Würzburg und seine Denkmäler

Dass Städte wie Würzburg übersät sind mit Denkmälern, die erst eine Diskursakrobatik aller erster Güte vom Vorwurf befreien könnte, die völkisch-nationalen Geister der deutschen Ideologie zu beschwören, ist nichts Neues. Darauf machte unlängst auch Berthold Kremmler aufmerksam.

Ein weiteres Beispiel, neben dem Studentenstein, der Pilgerstätte des deutschnationalen Teils der Studentenschaft, ist das Jahn-Denkmal, das dem Vordenker des deutschen Antisemitismus, Friedrich Ludwig Jahn, gewidmet ist.


1 Antwort auf „Würzburg und seine Denkmäler“


  1. 1 Würzburg und seine Denkmäler II « Wissenswertes über Würzburg Pingback am 15. Dezember 2011 um 0:36 Uhr
Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.